Aktueller Status
Nicht eingeschrieben
Preis
59
Jetzt einschreiben
Dieser Kurs ist zur Zeit geschlossen

Kurzzusammenfassung

Dr.-Ing. Michael Riesener, Oberingenieur am Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen, und Ernest Debets, VP IT und Digitalisierung bei e.GO, erläutern in einer Serie kurzer Videos die agile Entwicklung phyischer Produkte und geben praxisorientierte Einblicke in den digitalisierten 4.0 Entwicklungszyklus.

Inhalt des Praxistrainings

Einführung agile Produktentwicklung, Dr.-Ing. Michael Riesener, Oberingenieur am Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen

  • Was ist agile Produktentwicklung und wie unterscheidet sie sich von klassischen Entwicklungsansätzen
  • Wie unterstützt das Internet of Production die agile Produktentwicklung
  • Welche Herausforderungen sind bei der agilen Entwicklung phyischer Produkte zu meistern

Einblick in den 4.0 Entwicklungszyklus bei e.GO, Ernest Debets, VP IT und Digitalisierung

  • Vorstellung aller Ebenen des Entwicklungszyklus anhand des Internet of Production
  • Bedeutung eines ganzheitlichen Bill of Material Managements
  • Entstehung der agilen Produktentwicklung bei e.GO
  • Verbindung des 4.0 Entwicklungszyklus mit anderen Zyklen des Internet of Production
  • Agile Umsetzung physischer Entwicklungsprojekte am Beispiel e.GO

74 Minuten Gesamtspielzeit der Videos